+49 (0)7664 962096

HOLZWURM | Manufaktur für Naturholzmöbel und Shoji bei Freiburg

  Wir fertigen seit 35 Jahren Shojis und zeitlose Möbel für den Privat- und Gewerbebereich. Respekt vor der Natur und klare Formensprache sind uns wichtig.

Durch die Langlebigkeit, schon bei der Produktplanung, versuchen wir eine ständige Verbesserung der Ökobilanz zu erreichen.
Die Firma wurde 1984 gegründet. Mit dem Aufkommen der Futonwelle in Deutschland, wurden die ersten Bettrahmen gewerblich gefertigt. Schritt für Schritt hat sich das Sortiment erweitert. Durch die solide Konstruktion sind unsere Shojis und Möbel Generationen überschreitend.

Wir verfügen über eine große Auswahl von Ideen und Erfahrungen und finden immer eine passende Lösung für Sie. 

Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind Shoji Elemente und Möbel nach individuellen Wünschen. Einbauschränke, Regale, Tische, Bänke und Stühle können wir in fast jeder Variante herstellen. Von Buchhandlungen, Arztpraxen, Gastronomie, Einzelhandelsläden bis zu Spezialwünschen für Privatpersonen (Schrank an der Decke) gibt es Weniges was wir noch nicht realisiert haben.

Wir fertigen Shoji Elemente nach Ihrem Wunsch

Besonders stolz sind wir auf unsere individuellen Shoji Elemente.
Wir fertigen diese mit viel Erfahrung und viel Liebe zum Detail nach Kundenwunsch.
Auf unseren Seiten finden Sie eine Vielzahl von Bildern mit den unterschiedlichsten Shoji Elementen.
Wir fertigen unsere Shojis in 10 verschiedenen Hölzern, drei Beiztönen und zwei Lasuren.

– Individuelle Shoji Elemente
– Shoji Schiebetüren
. Shoji Schiebewände
– Shoji Schranktüren
– Shoji Kleiderschränke
– Shoji Bausätze

Entdecken Sie die vielen Varianten auf unseren Referenzbildern und in unserem Shoji Konfigurator.
Lassen Sie sich inspirieren.

Um ein exaktes Angebot erstellen zu können, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie uns. Sie können sich dann auch in unserem Schauraum Inspirationen holen.
Gerne beraten wir Sie auch vor Ort und erstellen Ihnen ein Angebot mit Zeichnung. Diesen Service berechnen wir zum Selbstkostenpreis, der jedoch bei Auftragserteilung verrechnet wird.

 

Produktion der Shojis und Möbel im badischen Schallstadt bei Freiburg im Breisgau

Wir produzieren unsere Shoji Schiebewände und Möbel in Schallstadt, einer Nachbargemeinde von Freiburg und sind gut zu erreichen. Zu den meisten unserer Holzlieferanten haben wir eine jahrzehntelange Beziehung und wissen über die üblichen Zertifizierungen hinaus, genau wo das Massivholz herkommt. Von Anfang an haben wir einheimische Hölzer verwendet. Amerikanisches Kirsch- und Nussbaumholz sind eine Ausnahme, und wir haben diese Hölzer wegen Ihrer Farbechtheit vorgezogen. Diese beiden Hölzer unterliegen bezüglich Nachhaltigkeit den höchsten Zertifizierungstandards. Die meisten Produkte werden zwei Mal geölt (Tische drei Mal). Hierfür benutzen wir ein reines Naturöl auf Leinölbasis von der Fa. Livos. Sollten Sie allerdings aus allergischen Gesichtspunkten das Möbelstück unbehandelt wünschen, so ist dies mit einem Preisabschlag möglich.

 

Perfekte Verarbeitung und Liebe zum Detail
Die Oberflächen unserer Shojis und Möbel sind so perfekt, dass manche Kunden den Unterschied zu lackiert nicht mehr erkennen. Außer den hochwertigsten Materialien verwenden wir auch immer die beste Beschlagtechnik. Dabei setzen wir allerdings nicht auf jeden Trend, sondern legen Wert auf Langlebigkeit. Der Einsatz von CAD- und CNC Produktion macht dies möglich. Sie können davon ausgehen, dass bei einer Nachbestellung (Erweiterung) eines vorhandenen Produktes die genaue Reproduktion heraus kommt. Für manche Produkte entwickeln wir auch die eigenen Beschläge. Diese fertigen wir nach speziellen Anforderungen mit unserem eigenen 3D Drucker. Zum Thema geölte Massivhölzer möchten wir noch anmerken, dass diese je nach Holzart farblichen Schwankungen unterliegen können. Wir haben hier viel Erfahrung, fragen Sie einfach nach. Generell kann zu unseren verwendeten Hölzern gesagt werden, dass alle geölten Hölzer nachdunkeln – außer Nussbaum.

PRODUKTE

Hauptsächlich fertigen wir aus Massivholz oder Vollholzmaterialen. Die Materialen sind zertifiziert. Jedes einzelne Holzstück  wird vor der Verarbeitung auf Holzfeuchte, Maserung, Farbechtheit und sonstige Eigenschaften geprüft . Oberflächen werden immer zwei Mal, mit einem reinen Naturprodukt, geölt. Bei Lackierungen verwenden wir einen wasserlöslichen, seidenmatten Klarlack. Nach der Fertigstellung werden die meisten Möbelstücke, vor dem Versand, werkseitig montiert und demontiert.